Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


lifrani_gunnsinir

Lifrani von Kargenfels

Lifrani ist das Eheweib des Jarls Anger Gunnsinir, dem sie stets treu zur Seite steht. Jedoch ist sie auch eine äußerst temperamentvolle Persönlichkeit, was des öfteren zu öffentlich ausgetragenen Streitigkeiten und Meinungsverschiedenheiten zwischen den beiden kam. Doch genau so liebt und schätzt der Jarl seine Lif.

Lifrani schenkte Anger zwei Söhne, Skeggnot und Skalmnot. Die beiden Kinder benannte Agnar, ganz nach seiner Lebensweise, nach dem Vorbild der Edda, die er stets zu Rate zieht. Ob der kleine Axtfreund und Schwertfreund das später auch noch so stolz bekünden wie heute bleibt abzuwarten.

lifrani_gunnsinir.txt · Zuletzt geändert: 2017/12/14 09:38 von mary